wurzeln
Sondervorstellung
3D Die Eiskönigin 2
Neustart
Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen
Neustart
Und wer nimmt den Hund? - Artcinema
Artcinema
Die Stille schreit
Sondervorstellung
3D Star Wars IX: Der Aufstieg Skywalker
Vorverkauf
Bruder Schwester Herz- Artcinema
Artcinema
Der Herr der Ringe Trilogie
Vorverkauf
Terminator: Dark Fate - Original
Originalversion
Sneak Preview
Sneak Preview
Advents-Überraschungsfilm für Senioren
Seniorenkino
Projekt: Antarktis
Doku-Reihe
Gesamtes Programm anzeigen

Veranstaltungen Heute

3D Die Eiskönigin 2
Neustart - Animation, Abenteuer
Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen
Neustart - Fantasy, Thriller
wurzeln
Sondervorstellung - Dokumentation

Sonntag, 24.11.

Sneak Preview
Überraschungsfilm

Montag, 25.11.

Terminator: Dark Fate - Original
Originalversion - Sci-Fi, Abenteuer

Dienstag, 26.11.

Projekt: Antarktis
Doku-Reihe - Dokumentation

Mittwoch, 27.11.

Die Stille schreit
Sondervorstellung - Dokumentation

Montag, 02.12.

Und wer nimmt den Hund? - Artcinema
Artcinema - Drama, Komödie

Samstag, 07.12.

Advents-Überraschungsfilm für Senioren
Seniorenkino - Überraschungsfilm
Der Herr der Ringe Trilogie
Vorverkauf - Fantasy, Abenteuer

Mittwoch, 18.12.

3D Star Wars IX: Der Aufstieg Skywalker
Vorverkauf - Sci-Fi, Abenteuer

Montag, 13.01.

Bruder Schwester Herz- Artcinema
Artcinema - Komödie
Die Stille schreit
Sondervorstellung

Die Stille schreit

Miriam Friedmann kommt im Jahre 2001 nach Augsburg. Sie ist in den USA geboren und aufgewachsen. Ihre Großeltern waren in Augsburg angesehene Geschäftsleute. Zur Zeit des Nationalsozialismus wird ihnen alles genommen; ihre Immobilien und Firmen werden zwangsverkauft.

Einen Tag vor ihrer Deportation nehmen sich die Großeltern Friedmann, gemeinsam mit Freunden in Augsburg das Leben.

Die Großeltern Oberdorfer werden in Auschwitz ermordet. Miriams Eltern, Elisabeth und Fritz Friedmann, können rechtzeitig über Italien und England in die USA fliehen.

Dort ist Miriam geboren. Ihr Vater berichtet in einem Interview, dass sie den Kindern nichts von ihrer Geschichte und der Geschichte der Großeltern erzählt haben, um sie zu schonen...

In Anwesenheit von Regisseur und Produzent Josef Pröll
Details
Zombieland 2: Doppelt hält besser
FSK16

Zombieland 2: Doppelt hält besser / 100 Min.

Komödie, Horror, Action
10 Jahre nach „Zombieland“, dem vom Überraschungshit zum Kultfilm avancierten Horrorspaß, vereinen Regisseur Ruben Fleischer („Venom“) und die Drehbuchautoren Rhett Reese und Paul Wernick („Deadpool 1+2“) ihre Hauptdarsteller Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Abigail Breslin und Emma Stone für eine langerwartete Fortsetzung vor der Kamera.

In ZOMBIELAND: DOPPELT HÄLT BESSER verbreiten die vier Zombiekiller ihr genial-komisches Chaos diesmal von den Weiten Amerikas bis ins Weiße Haus. Dabei werden die Vier nicht nur mit neuen Zombie-Arten, sondern auch mit weiteren menschlichen Überlebenden konfrontiert. Doch in erster Linie müssen sie sich den wachsenden Problemen innerhalb ihrer eigenen schrägen Zwangsfamilie stellen ‒ scharfzüngig und schonungslos wie eh und je.
MorgenSamstag
23.11.
Sonntag
24.11.
Montag
25.11.
Dienstag
26.11.
Filmbeschreibung von youtu.be